Samstag, den 22. Juni 2024

Erste-Hilfe-Kurs im Stadtheim


Spaziergang zu unserer Streuobstwiese in Steinau

Am Freitag, den 15. März 2024 besuchen wir unsere Streuobstwiese in Steinau. Treffpunkt ist um 16:15 Uhr auf dem Parkplatz „Kleines Felsenmeer“ am Ende der Ortsdurchfahrt durch Steinau/Fischbachtal. Da es sich um einen Spaziergang handelt, fahren wir mit eigenen PKW’s und bilden Fahrgemeinschaften. Treffpunkt am Stadtheim in der Darmstraße 4a in Darmstadt um 15:30 Uhr. Zum Abschluss unseres Spazierganges kehren wir gegen 18:00 Uhr im Gasthaus „Zur Sonne“ in Steinau ein, wo wir bei einem gemütlichen Abendessen unsere Eindrücke austauschen können.

Unsere Ortsgruppe hat die Pflege ihrer vereinseigenen Streuobstwiese in Steinau im Fischbachtal übernommen, nachdem das viele Jahre lang der Landesvorstand und die Ortsgruppe Einhausen für uns gemacht haben. Wir werden die Geschichte der Wiese kennenlernen; die Bäume mit alten Apfelsorten, Birnbäume, Kirschbäume und Wildapfelsorten und unsere ersten frisch gepflanzten Apfelbäume werden vorgestellt. Wir werden erfahren, welche Arbeiten im Jahresverlauf anfallen und werden uns an der schönen Lage und der schönen Aussicht erfreuen.

Streuobstwiese Aepfel
Panorama Steinau

Der Spaziergang vom Parkplatz zum unteren Rand der Wiese dauert etwa eine halbe Stunde, der Weg ist bequem und hat nur geringe Höhenunterschiede. Die Wiese selbst ist steil. Wir werden quer über die Wiese nach oben gehen, deshalb ist festes Schuhwerk empfohlen. Oben gibt es auch eine Bank zum Ausruhen. Auf kurzem, teilweise steilem Weg gehen wir in ca. 15 min. hinunter in den Ort zum Gasthaus. Von da aus laufen wir über die Ortsstraße in ca. 30 min. zurück zum Parkplatz. Alternativ kann man zurück zum Parkplatz laufen und das Auto auf dem Parkplatz am Gasthaus abstellen. Das Gasthaus öffnet um 18 Uhr.


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter: